Pädagogische Fachkraft (w/m/d) oder Fachkraft mit sonstiger Qualifikation

28. Jan 2021

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) oder Fachkraft mit sonstiger Qualifikation

im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kitas:“ (19,5 Wochenstunden, vorerst befristet bis vor. 31.12.2022)

Über uns:
Unsere Kindertagesstätte St. Benedikt liegt direkt am Naherholungsgebiet Birkengarten neben Abenteuerspielplatz, Vogelpark, und Wald. Der Kindergarten wurde 1974 eröffnet und ist für 100 Kinder konzipiert. Seit dem Umbau 2016 werden auch zweijährige Kinder aufgenommen. Die Kinder werden in vier altersgemischten Gruppen von 2-6 Jahren betreut. Unsere Einrichtung arbeitet im teiloffenen Konzept nach dem Situationsansatz.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung, Begleitung und fachliche Unterstützung des Kita-Teams für die alltagsintegrierte sprachliche Bildungsarbeit
  • Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit den Familien sowie der inklusiven Bildung
  • Teamentwicklung und Befähigung des Teams im Bereich sprachliche Bildungsarbeit
  • Individuelle Unterstützung und Förderung der Kinder
  • Systematisches Beobachten und Dokumentieren von Entwicklungsabläufen
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung der pädagogischen Angebote
  • Teilnahme an Fortbildungen, Teamsitzungen

Was Sie mitbringen:

  • Abschluss als pädagogische Fachkraft nach § 25b HKJGB (Zusatzqualifikationen in den Bereichen sprachliche Bildungsarbeit, frühkindliche Bildung und Förderung von Kindern sowie Erwachsenenbildung von Vorteil) oder:
  • Fachkräfte mit sonstiger Qualifikation, aber einschlägigen beruflichen Erfahrungen im Bereich der frühkindlichen Bildung und Förderung und/oder sprachlicher Bildungsarbeit
  • Sie zeigen sich offen, wertschätzend und achtsam gegenüber Kindern, Eltern und Team
  • Ihr berufliches Handeln ist geprägt von Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Grundsätzen der katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kooperativen Team
  • Ein vertrauensvolles und professionelles Arbeitsklima
  • Entfaltungsspielraum und das Einbringen eigener Ideen
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichen
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Betriebliche Alterszusatzversorgung

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin Frau Wilhelm unter 06251/52941 gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen an:
kt-bndktnzrs-lrschd, oder postalisch an:
Katholischer Kindergarten St. Benedikt, z.Hd. Frau Wilhelm, Mannheimer Str. 34, 64653 Lorsch