Friedenslichtgottesdienst der Pfadfinderinnen

16. Dez 2023

Am Samstagabend des dritten Adventswochenendes gestalteten die Pfadfinderinnen der PSG Lorsch den Gottesdienst mit dem Friedenslicht aus Bethlehem.

Das Friedenslicht ist angekommen und wird von den Pfadfinderinnen verteilt
Das Friedenslicht ist angekommen und wird von den Pfadfinderinnen verteilt

Das Friedenslicht wird alljährlich aus Bethlehem in die Welt gebracht. Es erreicht Europa für gewöhnlich über Wien und unsere Pfadfinderinnen holen es dann aus Mainzer Dom ab. So wird es kurz vor Weihnachten in die Gemeinden verteilt.

Ein Blick auf die Kriege und Krisen in der ganzen Welt reicht, um zu erkennen, dass Friede für so viele Menschen derzeit das am meisten erhoffte Gut ist. Doch es geht nicht nur um Kriege und andere größe Nöte weit weg, sondern auch um jeden von uns in seinem Leben und ganz persönlichen Umfeld.

Nach dem Einzug des Friedenslichts in unsere Pfarrkirche St. Nazarius wurde es zunächst von den Pfadfinderinnen untereinander weitergereicht und dann an die gesamte Gemeinde verteilt. So erstrahlte nach ein paar Minuten der ganze Kirchenraum im diesem warmen Licht.

Das Licht erstrahlt überall im Kirchenschiff
Das Licht erstrahlt überall im Kirchenschiff

Pfr. Michael Bartmann und Diakon Andreas Debus hatten in diesem Gottesdienst auch einmal weniger zu tun und mehr Zeit für eigene Andacht, denn die unhaltliche Vorbereitung hatten die Pfadfinderinnen übernommen. Nach dem Einzug des Friedenslicht in unsere Pfarrkirche St. Nazarius stimmten sie auf das Thema ein, übernahmen die Lesung und trugen ein Predigtanspiel vor. Auch die Fürbitten hatten sie vorbereitet.

Die musikalische Gestaltung wurde wieder von der Lampertheimer Band Kristall übernommen, deren harmonische Klänge zu diesem Gottesdienst wieder in besonderer Weise beitrugen. Ihnen und den Pfadfinderinnen dankten Pfr. Bartmann und alle Gottesdienstbesucher am Ende herzlich mit Applaus.

Die Lampertheimer Band Kristall spielte auch wieder in diesem Friedenslichtgottesdienst
Die Lampertheimer Band Kristall spielte auch wieder in diesem Friedenslichtgottesdienst

Der an den Gottesdienst anschließende Umtrunk an den Pfarrgaragen wurde wieder vom PSG-Bibelkreis ausgerichtet. Den Erlös der Aktion will der Bibelkreis den Pfadfinderinnen als Beitrag zur Erneuerung der Zeltausrüstung zukommen lassen.

Zusätzlich zu diesem Bericht finden Sie noch eine Bildergalerie von diesem ganz besonderen Gottesdienst so kurz vor Weihnachten.

Weitergabe des Friedenslichts
Weitergabe des Friedenslichts
Einführung in den Gottesdienst
Einführung in den Gottesdienst
Fürbitten werden vorgetragen
Fürbitten werden vorgetragen
Ruhige Lieder
Ruhige Lieder
Gabenbereitung
Gabenbereitung
Der anschließende Umtrunk an den Pfarrgaragen wurde vom PSG-Bibelkreis ausgerichtet
Der anschließende Umtrunk an den Pfarrgaragen wurde vom PSG-Bibelkreis ausgerichtet