Das neue Gotteslob
Das neue Gotteslob
Das neue Gotteslob ist angekommen
Kirchenfahne und Turm St. Nazarius Lorsch
Kirchenfahne und Turm St. Nazarius Lorsch
Kirchenfahne und Turm St. Nazarius Lorsch
Altarraum St. Nazarius Lorsch
Altarraum St. Nazarius Lorsch
Pfarrkirche St. Nazarius Lorsch, Südostansicht
Pfarrkirche St. Nazarius Lorsch, Südostansicht
Pfarrkirche St. Nazarius Lorsch, Südostansicht
Gemeinde am Osterfeuer versammelt zur Auferstehungsfeier
Gemeinde am Osterfeuer versammelt zur Auferstehungsfeier
Gemeinde am Osterfeuer versammelt zur Auferstehungsfeier
 
 
Das neue Gotteslob
Das neue Gotteslob ist angekommen
1
Kirchenfahne und Turm St. Nazarius Lorsch
Kirchenfahne und Turm St. Nazarius Lorsch
2
Altarraum St. Nazarius Lorsch
3
Pfarrkirche St. Nazarius Lorsch, Südostansicht
Pfarrkirche St. Nazarius Lorsch, Südostansicht
4
Gemeinde am Osterfeuer versammelt zur Auferstehungsfeier
Gemeinde am Osterfeuer versammelt zur Auferstehungsfeier
5
Nazarius Lorsch

Wir laden Sie ein

Wir laden Sie ein, St. Nazarius kennen zu lernen. Dann finden Sie sicher leicht die richtige Anlaufstelle der realen Pfarrgemeinde.

Sie erhalten Informationen über die Priester, die pastoralen Mitarbeiter, Caritas und Kindergärten, über Verbände und Gremien, die Chöre und die Jugendarbeit. Sie können auch ganz praktisch die Gottesdienstordnung und Öffnungszeiten des Pfarramts einsehen, damit die Planung Ihrer Aktivitäten in der Pfarrei erleichtert wird.

Um mehr über unsere Heimatstadt und das Kloster Lorsch zu erfahren, empfehlen wir Ihnen www.lorsch.de

Ihr Hermann Differenz, Pfarrer


Vorschau

  • Konzerte in Kirchen und Klöstern

    Herzliche Einladung zum Konzert aus der Reihe „Konzerte in Kirchen und Klöstern“ mit KMD Peter Schumann am Sonntag, dem 30.04.2017 um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche, Eintritt ist frei.

  • Projektchor: Außergewöhnliche Musik in St. Nazarius

    Am Sonntag, 28.5.17, feiert die katholische Gemeinde in Lorsch das Fest des "Großen Gebetes“. Seit vielen Jahren gestaltet hierbei ein Vokalensemble den feierlichen Gottesdienst mit. In diesem Jahr hat sich die Schola unter Leitung von Thomas Adelberger eine ganz besondere Gestaltung vorgenommen. Es wird eine Komposition des englischen Komponisten Christopher Tambling aufgeführt. Zusammen mit Trompeten, Posaunen und Röhrenglocken singt der Chor die verschiedenen Teile der Messe. Hierzu lädt die Schola interessierte Sängerinnen und Sänger ein, innerhalb von 4 Proben die sehr melodischen und klangvollen Stücke zu erlernen. Jeweils Mittwoch, ab dem 26.4. von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr für die Männerstimmen und 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr für die Frauenstimmen, wird das Werk in der Kirche geübt – bevor dann am Sonntag, 28.5. ab 10.30 Uhr der Gottesdienst feierlich mitgestaltet wird. Herzliche Einladung an alle Musik- und Singbegeisterten! Interessierte wenden sich bitte an das Pfarssekretariat, Tel.: 06251/52332, E-Mail pfarramt@nazarius-lorsch.de

Das Wichtigste in Kürze bietet Ihnen auch unser Info-Blatt für Neubürger als PDF-Dokument , das aber nicht nur für Neubürger viel praktische Information bietet.

Berichte

Powered by Weblication® CMS